skip to Main Content

Muster für bewerbungsanschreiben

Es ist am besten, einen neuen Bewerbungsbrief für jede Position zu schreiben, für die Sie sich bewerben, damit Sie relevante Details angeben und Ihr Interesse an der bestimmten offenen Rolle zeigen können. Verbringen Sie einige Zeit damit, die Unternehmensinformationen, die Sie wahrscheinlich auf der Website finden, sowie die Positionsliste zu überprüfen. Vergleichen Sie Ihre Qualifikationen und Erfahrungen mit der Liste der Fähigkeiten in diesem Beitrag. Sie können auch über bestimmte Erfahrungen nachdenken, die Sie auf die Rolle vorbereitet haben, z. B. ein Team leiten oder ein Großereignis verwalten. Wie lange sollten Anschreiben sein? Ein Absatz? Zwei Seiten? Holen Sie sich die Antworten hier: Was die ideale Anschreiben Länge ist und warum es kann alle Unterschied machen Passen Sie jeden Bewerbungsbrief an den Job. Wie oben erwähnt, betonen Sie in Ihrem Brief, warum Sie ein idealer Kandidat für den spezifischen Job sind. Dies erfordert, dass Sie jeden Brief personalisieren, um das Unternehmen und die Position anzupassen. Passen Sie Ihre Qualifikationen an die Stellenausschreibung an, indem Sie die in der Beschreibung aufgeführten Fähigkeiten, Erfahrungen und Anforderungen hervorheben. Beim Schreiben eines traditionellen (Papier-)Briefes ist es immer noch notwendig, das Standardformat für Briefe zu übernehmen. Obwohl dies von Zeit zu Zeit variieren kann, wird unten ein Standardformat für eins angezeigt.

Verwenden Sie eine formale Geschäftsüberschrift für Ihr Bewerbungsschreiben. Die Überschrift sollte Ihren Namen und Ihre Kontaktinformationen, das Datum sowie den Firmennamen und die Adresse enthalten. Wenn Sie Ihr Bewerbungsschreiben per E-Mail senden, können Sie Ihren Namen und Ihre Kontaktinformationen aus der Kopfzeile entfernen und sie stattdessen nach der Signatur am Ende der E-Mail absetzen. Sehen Sie sich weitere Beispiele für professionell geschriebene Anschreiben für eine Vielzahl von Umständen, Berufen und Arten von Arbeitsplätzen an. Erwähnen Sie insbesondere, wie Ihre Qualifikationen mit dem Job übereinstimmen, für den Sie sich bewerben. Machen Sie sich in diesem Teil des Briefes für Ihre Kandidatur ausgesprochen. Es darf natürlich nie gefüttert werden, auch wenn ein handschriftlicher Brief eingereicht wird. Wenn Sie einen handschriftlichen Brief schreiben, kann spezielles gefüttertes Papier mit fett enfetten Markierungen unter dem Papier für den Brief selbst aufgebracht werden. Auf diese Weise werden die fett gedruckten Zeilen durch das Briefpapier angezeigt und ermöglichen es dem Buchstaben, zu schreiben, ohne dass die Wörter a-line oder in einem Winkel sind. Die nächsten Absätze sind der wichtigste Teil Ihres Schreibens. Erinnern Sie sich, wie Sie all diese Informationen darüber gesammelt haben, was Arbeitgeber suchten und wie Sie ihre Bedürfnisse erfüllen konnten? Hier teilen Sie die relevanten Details zu Ihren Erfahrungen und Leistungen.

Es sollte daran erinnert werden, dass das Bewerbungsschreiben prägnant sein sollte, und es sollte professionell aussehen und klingen. Auf diese Weise wird es der Bewerbung helfen, sich von den anderen abzuheben. Obwohl das Bewerbungsschreiben nur bei Papieranträgen verwendet werden kann, ist oft ein Begleitschreiben mit vielen Online-Bewerbungen erforderlich. Wenn nicht, gibt es möglicherweise einen Abschnitt, in dem Sie gefragt werden, warum Sie sich bewerben, und einige der Wörter aus dem Brief können dafür verwendet werden. Um die überzeugendsten, relevantesten Details in Ihren Brief aufzunehmen, müssen Sie wissen, was der Arbeitgeber will. Die größten Hinweise sind innerhalb der Stellenausschreibung, so verbringen Sie einige Zeit die Dekodierung der Stellenanzeige. Passen Sie als Nächstes Ihre Qualifikationen an die Wünsche und Bedürfnisse des Arbeitgebers an. Erstellen Sie eine Liste Ihrer relevanten Erfahrungen und Fähigkeiten. Wenn die Stellenanzeige beispielsweise einen starken Leiter fordert, denken Sie an Beispiele, wann Sie ein Team erfolgreich geleitet haben. Sobald Sie einige Notizen notiert haben und ein Gefühl dafür haben, was Sie in Ihrem Brief hervorheben möchten, können Sie mit dem Schreiben beginnen. Wenn Ihre Beispiele zu einschüchternd erscheinen und Sie das Gefühl haben, dass Sie wirklich keine relevante Erfahrung haben, um sie zu präsentieren, lesen Sie unseren Anschreiben-Leitfaden für Frischlinge: Anschreiben ohne Erfahrung: Beispiele und Schreibtipps Tatsächlich kann alles, was Ihren Bewerbungsbrief weniger als professionell erscheinen lässt, verhindern, dass Einstellungsmanager Sie als Kandidaten ernst nehmen.

Back To Top