skip to Main Content

Deckblatt ohne bild Muster

HOUSEKEEPING Bündelgurte, Holzabsperrungen und Deckschnitte sollten täglich gesammelt und von der Arbeitsplattform entfernt werden, um nicht zu einer sicheren Gefahr unter den Füßen zu führen. Loos Werkzeuge sollten nicht liegen gelassen werden. Das Stud-Schweißen sollte von den Bolzen abgebrochen werden. Alle Trümmer müssen vom Metallbodendeck entfernt werden, bevor Beton gegossen wird. Metalldeck (cubierta de metal) Befestigung am Strukturrahmen kann mit Schweißnähten, selbstbohrenden Schrauben, luftbetriebenen oder pulvergetriebenen Verbindungselementen durchgeführt werden. Für Metalldach- oder Metallbodenbeläge ist ein Minimum von 1-1/2″ Endlager vorgesehen. Wenn weniger als 1-1/2″ Lager vorhanden ist, sollte eine zusätzliche Befestigung vorgesehen und die Deckendlastkapazität überprüft werden. Bei Metalldecks, die die Runde beenden sollen (Metalldachdeck), sollte die Endrundenposition so angepasst werden, dass die Mitte des gerundeten Teils über der Stütze oder, wenn sie von Balkenunterstützt wird, über einem oberen Akkordelement erfolgt. Die Erweiterung Ihres Wohnraums durch das Hinzufügen eines Decks ist eine große amerikanische Tradition. Egal, ob Sie es selbst tun oder einen Profi einstellen möchten, der Schlüssel zum Erfolg besteht darin, alle kritischen Designfragen zu berücksichtigen, das richtige Material für Ihr Budget, Ihr Klima und Ihren Lebensstil auszuwählen und eine Struktur aufzubauen, die sich bewährt. Bei der Bildgestaltung eines Decks wird mindestens eine Decksschicht um den Umfang des Decks am Rand der Einlage herumlaufen. Bilderrahmenmuster verleihen Ihrem Wohnraum im Freien ein poliertes Gefühl und bleiben gleichzeitig subtil genug, um nicht mit anderen Add-ons wie Beleuchtung oder Geländer zu konkurrieren. Für diejenigen, die sich traditionelleren Stilen zuwenden, aber einen subtilen Abgang zu ihrem Outdoor-Wohnraum wünschen, werden Bilderrahmen-Deckmuster Ihre Nachbarn in Bezug auf Ihr Deck haben, wie das Kunstwerk, das es ist.

STORAGE UND SCHUTZ Wenn Bodenlagerung benötigt wird, sollten die Deckbündel aus dem Boden gelagert werden, mit einem Ende erhöht, um Drainage zu bieten. Bündel sollten mit einer belüfteten wasserdichten Abdeckung vor Kondensation geschützt werden. Bündel sollten so gestapelt werden, dass dies keine Gefahr des Kippens, Gleitens, Rollens, Verschiebens oder Sachbeschädigung enden kann. Beschichten Sie zumindest ein Holzdeck mit einem durchdringenden Versiegelung, um Fäulnis und Zerfall abzuwehren – oder färben Sie es, um Farbe und zusätzlichen Schutz zu verleihen. Wasserhaltige Flecken eignen sich für die meisten Holzarten, aber nur Ölflecken können tropische Laubhölzer durchdringen. Flecken mit mehr Pigment halten länger und bieten einen besseren Sonnenschutz als halbtransparente oder klare. Verbundplatten benötigen eine Oberfläche, die zum Material passt; ratbeimvordem Hersteller einholen. 8. Beim Schneiden von Bändern an Bündeln beide Hände verwenden und gut zurückstehen – Bänder sind unter Spannung. Augenschutz wird empfohlen.

9. Achten Sie besonders auf kurze Einheiten oder Einzelspanneinheiten – stellen Sie sicher, dass die Metalldecke fest gesichert ist, bevor Sie sie als Arbeitsplattform verwenden. 10. Stellen Sie sicher, dass Ausschnitte und Öffnungen ausreichend unterstützt und bewacht werden. 11. Verwenden Sie Kreidelinien, um stützenden Stahl zu lokalisieren – genau messen. 12. Seien Sie wachsam für scharfe Kanten. 13.

Nasses Deck ist von Natur aus rutschig – beobachten Sie Ihren Fuß. 14. Halten Sie einen wurffreien Arbeitsplatz. 15. Tragen Sie einen Augenschutz, wenn Sie in der Nähe des Schweißens sind. 16. Bei der Installation verzinkter Metalldecks an sonnigen Tagen sind Sonnenbrillen und Sonnenbrandschutz ratsam.

Back To Top